top of page
Windrose_Hintergruende_18.jpg

Schülerhilfe - Ausflug ins Geldmuseum

Zum Abschluss des ersten Schulhalbjahres bot die Schülerhilfe des Vereins Windrose an der IGS Stierstadt einen Ausflug an.


Am Nachmittag vor der Ausgabe der Zeugnisse fuhren sieben Schülerinnen und ein Schüler im Alter von 11 bis 13 Jahren mit den beiden Hauptamtlichen des Schulprojekts, Vildan Milani und Harald Schuster, von Stierstadt nach Frankfurt am Main und besuchten dort das Geldmuseum der Deutschen Bundesbank.


Ausgestattet mit Quiz-Fragebögen erkundeten sie die interaktive Ausstellung über die Geschichte und die Herstellung von Geld. Besonderes Interesse fanden die Banknoten aller Länder der Welt und der Goldbarren im Wert von 750.000 € zum Anfassen.




Comments


bottom of page